Dieser Tage wird es vielen Altvögeln im heimatlichen Nest zu eng (die Jungvögel kehren  von ihren Flugübungen und ersten Futterausflügen noch zu ihrem Herkunftsnest zurück und lassen sich auch gerne noch von den Altvögeln verpflegen) und so stehen sie öfter mal, wenn sie nicht auf Futtersuche sind, auf Türmen und unbesetzten Nestern, wie hier in Bälow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert